14.45h: Ende der Vorbereitungen. Die Degustation beginnt in 15 Minuten, die ersten Besucher drängen sich bereits vor der Eingangstüre zum Saal. Genau in diesem Moment kommt einer der piemontesischen Winzer zu mir und sagt: «Ich habe ein kleines Problem... Ich habe meinen Wein vor der Abreise ins Auto geladen. Doch dann habe ich mich entschieden, mit einem anderen Auto anzureisen; nur habe ich vergessen, den Wein vorher in dieses Auto umzuladen… Cosa facciamo?».

Glücklicherweise konnte ich unser Geschäft erreichen und nur 25 Minuten später waren die Ersatzflaschen bei uns im Hotel Lausanne Palace... Uff!

Ein grosses Dankeschön an die fast 480 Weinliebhaber, welche am 30. Oktober ins Lausanne-Palace & Spa gekommen sind, um die verschiedenen Winzer und ihre Weine persönlich kennenzulernen. Wie immer war auch diese Degustation für uns mit viel Arbeit verbunden. Die schönste Entschädigung für unser Engagement waren aber die vielen glücklichen Gesichter der Teilnehmer des Events.

Hier sind die Fotos der Degustation, die Videos von Winzern, sowie des anschliessenden Fondue-Essens, welches wir für die Winzer organisiert haben.

Herzlichen Glückwunsch an Stéphane C. – er hat bei der Tombola eine Flasche Ch. Figeac, 1er Grand Cru Classé St. Emilion, gewonnen, indem er sich für unseren Newsletter eingeschrieben hat.