leoville barton

Mit seinen 48 Hektaren ist Château Léoville-Barton ein 2ème Grand Cru classé in der Gemeinde St-Julien, im Médoc. Seit 1985 präsidiert der sympathische Anthony Barton über das Schicksal von Château Léoville-Barton. Dessen Tochter, Lilian Barton-Sartorius, leitet mittlerweile zusammen ihren Kindern Mélanie und Damien die Geschicke des Gutes.

Die Weine von Château Léoville-Barton - all die Eleganz und Finesse von St-Julien

Die Weine von Château Léoville-Barton sind kaum zugänglich in ihren jungen Jahren und drücken sich erst nach jahrelanger Lagerung aus. Zudem sind sie regelmässig ein gutes Geschäft, gehören sie doch zu den besten so genannten "Super-Zweiten".

Jedes Jahr stellt das amerikanische Magazin Wine Spectator die 100 besten Weine unter all denen vor, die von der Redaktion im vergangenen Jahr verkostet wurden. Im Jahr 2019 hatte Château Léoville Barton 2016 die Ehre, als «Wein des Jahres» ausgezeichnet zu werden. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team für diese wohlverdiente Auszeichnung!

Kurzes Video mit Michel Sartorius-Barton von Château Léoville-Barton (gefilmt während der Gazzar-Degustation in Zürich)

Hier können Sie die Weine von Château Léoville-Barton kennenlernen.