Und zwar geht’s um die Auslieferung der 2. Tranche unseres Monatsangebotes, die Cuvée «Vinas Viejas» 2014 der Hacienda Solano (die 1. Tranche war im Nu ausverkauft). Wir haben unsere Kunden avisiert, dass die Zusatzbestellung in den kommenden Tagen geliefert wird.

Ein erster Lieferversuch scheiterte aber auf einer spanischen Raststätte. Der Lastwagen, der mit den edlen Tropfen der Hacienda Solano aus der Appellation Ribera del Duero beladen war, wurde im Zentrum Spaniens von dreisten Dieben teilweise leergeräumt; immerhin scheinen die Diebe einen guten Geschmack für Wein zu haben :-(.

Im Wissen, dass unsere Kunden von diesem Wein begeistert sind, haben wir dem Winzer danach seine ganzen Restbestände der Ernte 2014 abgekauft. Der Chauffeur des zweiten Lastwagens wurde angewiesen, seine Pause an einem sicheren Ort zu machen und die kostbare Ladung vorsichtig im Auge zu behalten… Bestohlen wurde dieser Chauffeur nicht, doch sein Lastwagen hatte auf dem Weg eine Panne!Glücklicherweise hat die Transportgesellschaft sofort einen Ersatz-Lastwagen an den Pannenort geschickt. Die Ware konnte noch am selben Tag die Grenze passieren, so dass sie so rasch wie möglich in Puidoux ankommen konnte. Wir hoffen, dass sich unsere Kunden während dem Genuss der Solano-Weine bewusst sind, was für eine abenteuerliche Reise diese Tropfen hinter sich haben :-)