Jedes Jahr, seit 1988, publiziert das amerikanische Magazin «Wine Spectator », welches eine Auflage von mehreren Hundertausend Exemplaren aufweist, eine sehr erwartete Liste, der «Wine Spectator Top 100». Es handelt sich um die 100 besten, vom Magazin-Komitee während den letzten 12 Monaten degustierten Weine.

Auch wenn die Klassifizierung 2011 die Weine der Neuen Welt ins Rampenlicht bringt, so notiert man insbesonders einen ausgezeichneten Winzer, welchen wir schon vor mehreren Jahren entdeckt haben, die Gebrüder Revello im Piemont. Es ist deren Barolo 2006, welcher in die Bewertung 2011 der 100 besten Weine aufgenommen wurde. Diese Leistung, welche die Arbeit von Enzo und Carlo Revello krönt, ist um so schätzenswerter, als dieser Barolo 2006 weniger als Fr. 30.--  (inkl. MWSt) kostet! Zu Ihrem Wohl.