brunello-di-montalcino-argiano

Mehr Ansichten

Brunello di Montalcino DOCG - 2013

Brunello di Montalcino

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelnummer: 6045

Special Price zzgl. MWST: Fr. 35.00 Inkl. MWST: Fr. 37.70

Regulärer Preis: Fr. 42.00

x6
Bewertung
Suckling : 96/100 Parker : 93/100
Rebsorte(n)
100% Sangiovese
Alkohol
14°
Herkunft
Italien - Toscane
Typ
Rotwein
Produzent
Tenuta Argiano
Trinkreife
2020-2030
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Details

Die Anfahrt zum sehr weitläufigen, ruhig gelegenen Landgut Argiano, ist von einer eindrücklichen Zypressenallee geprägt. Der Duft von aromatischen Kräutern und trockenem Staub untermalt die ruhige Atmosphäre. Der Ausblick auf die Brunello di Montalcino Weinberge, wo die Sorte Sangiovese seit Hunderten von Jahren den Ton angibt, ist schlicht unvergesslich.

Argiano wurde zwischen 1581 und 1596 von der Adelsfamilie Pecci aus Siena erbaut. Unter der eindrücklichen Villa, einem typischen, aristokratischen Gebäude des 16. Jahrhunderts, liegen die Kelleranlagen. Die Keller sind das einzige Überbleibsel aus dieser historischen Zeit und erfüllen noch immer treu ihre Aufgabe Sie sind ein perfekter Ort für die Lagerung und Reifung von Wein. Nachdem das Anwesen in den Händen mehrerer Adelsfamilien war, ging es in den Besitz von Lady Ersilia Caetani Lovatelli über, die die Weine von Argiano in die privilegiertesten Kreise des 19 Jahrhunderts brachte. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts beschrieb der grosse italienische Dichter Giosuè Carducci die Argiano-Weine sogar in einem seiner Gedichte. In den Jahren 1932 und 1935 wurde der Brunello an prestigeträchtigen, europäischen Wettbewerben mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet. 1992 führte die Gräfin Noemi Marone Cinzano einige einschneidenden Erneuerungen ein: Sie begann mit dem berühmten Önologen Giacomo Tachis zusammenzuarbeiten und schuf mit ihm den Super-Tuscan «Solengo». Auch renovierte sie die Weinkellerei und erweiterte die Sangiovese-Weinberge. Im Jahr 2013 verkaufte sie das Gut an eine Gruppe von brasilianischen Industriellen...

Das Mikroklima und das Terroir von Argiano sind einzigartig. Die Reben liegen auf rund 300 Meter über Meer und profitieren im Sommer von relativ kühlen Nächten und dem frischen Wind aus der nahegelegenen Maremma. Während den kalten Wintermonaten wiederum schützt der Monte Amiata die Parzellen vor zu grosser Kälte. Ein Wort fasst die Philosophie des Hauses gut zusammen: Respekt. Respekt vor der Umwelt, vor dem Land, vor traditionellen Techniken und auch Respekt vor den Arbeitern, die mit ihrer langjährigen Erfahrung, unterstützt durch moderne Techniken, die künftigen Herausforderungen meistern werden. Die historischen Keller erinnern mit ihrem vor Licht und Lärm geschützten Umfeld stets daran, dass Qualität keine Kompromisse zulässt. Jede einzelne Flasche Argiano ist Sinnbild dieser einzigartigen Exzellenz.

Brunello di Montalcino wurde im Jahr 1888 durch Ferruccio Biondi Santi erfunden. Er war der erste, der aus seinen besten Sangiovese-Trauben einen Qualitätswein kelterte. Heute gehört der Brunello zu den berühmtesten Rotweinen dieser Welt. Nur die besten Trauben werden in zwei verschiedenen Holzarten und bei einer streng kontrollierten Temperatur vergoren. Die Brunello-Weine reflektieren ihr nobles Terroir vorzüglich und haben ein unglaubliches Alterungspotential. Mit hellrubinroter Farbe offenbart der Wein in der Nase ein komplexes Duftbild, welches an Pflaumen, rote Beeren und Gewürze erinnert. Am Gaumen überwiegen Aromen von Kirschen, die durch Noten von Tabak und gerösteten Kräutern ergänzt werden. Trotz seiner zweifelsohne warmen Herkunft strahlt dieser verführerische Wein stets viel Mineralität und Frische aus. Als Begleiter zu gebratenem Fleisch oder Wild ist er - nach rund einer Stunde Dekantierzeit - schlicht perfekt.

Wein und Essen mit dem Brunello di Montalcino von Argiano: "Carne Cruda in drei Varianten"

Bewertung
Suckling : 96/100 Parker : 93/100
Rebsorte(n)
100% Sangiovese
Alkohol
14°
Herkunft
Italien - Toscane
Typ
Rotwein
Produzent
Tenuta Argiano
Trinkreife
2020-2030
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Kundenmeinungen

Review by Philippe
Rating
80%
Perfekte Lieferung, alles ist gut angekommen.
Der Wein war sehr gut, für mich ein klassischer Italiener.
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
100%
2013, Argiano, Brunello di Montalcino, Toskana (Sangiovese): Mittleres Rubin, aufgehellter Rand. In der Nase intensiv duftend nach Kirschen, Veilchen, getrockneten Kräutern und etwas Rauch, das Holz gut eingebunden. Im Gaumen weicher Antrunk, mittlerer Körper, fein gewobene Gerbstoffe, die Säure ist moderat, bereits gut eingebunden, der Wein ist bereits wunderbar zugänglich und zeigt guten Trinkfluss, endet mittellang und mit einer würzigen Note. Ein früh zugänglicher Brunello der die Wartezeit auf den 2012er überbrücken wird, sehr gelungen. 2018-2028, 18 vvPunkte, (91/100)
Review by Yves Beck
Rating
80%
Jahrgang 2007
Rubinrot mit leichtem Ziegelrotreflex. Intensives Bouquet mit holzigem Charakter und etwas Frucht. Noten wie Kokosnuss, Vanille und Caramel. Im Gaumen ist der Auftakt lieblich und der Körper wirkt ausgewogen. Fruchtiger Charakter mit angenehmem Nachklang. 2013-2022. 90/100
Review by Adrian
Rating
100%
Mittleres Rubin 4/4. Tiefe, duftige, sehr Brunellotypische Nase, einiges an Holz, würzig, auch florare Noten. 5/6. Sehr ausgewogen am Gaumen, kräftig, dicht, sehr gute Gerbstoffe, die typische Säure verleiht eine angenehme Frische. 6.5/8. Sehr schöner, langer Abgang. Sehr schöner Wein, kann problemlos angetrunken werden, wird sich aber auch über einige Jahre noch gut entwickeln. 2/2. Gesamtbewertung 17.5 vvPunkte (92/100). 2013-2020+
Review by Stefan
Rating
100%
Review by Cici
Rating
80%
Au nez, sent le dépôt de pneus ou d'atelier mécanique, très minéral avec des tannins plutôt durs et une belle longueur. Je l'adore tout simplement.
Review by Inge
Rating
100%
Un classique.
Ce vin, une merveille et fait partie des trésors de l'Italie.
Nous le suivons depuis des années.
Ample,complet dans son parfum et bouquet,
nous pouvons que le recommander.

Review by Adrian
Rating
80%
18 vvPunkte, (90/100), 2009, Argiano, Brunello di Montalcino, Toskana: mittleres Bordexrot, warme, offene Nase, gute Komplexität, am Gaumen weich, dann zeigt er rasch die Zähne, einiges an roter Frucht, auch Pflaumen, dazu deutlich Säure, der Gerbstoff kommt erst nachgelagert, gute Struktur, mittlere Länge im Abgang
Review by heinrich
Rating
100%
Review by Joseph
Rating
100%
Rapport qualité prix il n'y a rien a dire très bon vin à recommander ! Excellent.
Review by Alain
Rating
100%
Rapport qualité/prix imbattable !
Review by Tony
Rating
100%
Ein wunderbarer Wein zum geniessen.
Preis-Leistung sehr gut
Review by Bo
Rating
100%
Preis / leistung sehr gut
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
100%
2011, Argiano, Brunello di Montalcino, Toskana (Sangiovese): Mittleres Rubingranat, aufgehellter Rand. In der Nase verhalten, braucht etwas Zeit und Luft (unbedingt Dekantieren) nach rund 30 Minuten Belüftung sehr sortentypisch, intensiv duftig, Aromen von roten Kirschen, eingekochten Himbeeren, frisch geraspeltes Süssholz getrocknete Rosen und eine spannende Pfefferwürze, das Holz wahrnehmbar aber nicht dominant, sehr gute Komplexität, verändert sich mit Zeit und Luft immer wieder. Am Gaumen gradliger, saftiger und eher schlanker Auftakt, deutlich rotfruchtige Aromen, viele Sauerkirschen, dazu auch Blutorangen, mittelkräftiger Körper, sehr gute Struktur, die Gerbstoffe sind noch etwas ungestüm, verlangen nach Essen, da ist auch eine erstaunlich knackigen Säure welche die Frucht stützt, der Alkohol von 14.5% ist sehr gut eingebunden, keinerlei Brandigkeit sondern viel Frische. Im Abgang von guter Länge, endet auf rote Kirschen, Johannisbeeren sowie eine dezente Muskatnote. Ein sehr schöner, hocheleganter Brunello der zum Essen bereits heute Spass macht, in einigen Jahren aber noch deutlich mehr Ausgewogenheit zeigen dürfte. Hat Reserven. Jetzt bis 2028+, 18.5 vvPunkte, (92/100)
Review by Yves Beck
Rating
100%
Argiano, Brunello di Montalcino 2011

Issu à 100% de Sangiovese, ce Brunello arrive tranquillement en début de maturité. Actuellement il mérite un passage en carafe d'env. 1h30.

Sa robe est rouge rubis au bord légèrement clair. Bouquet complexe, baie des bois, griottes, cèdre et touche fumée. L'attaque est juteuse et vive. Le corps confirme cette tendance et présente un caractère racé. Les tannins ne se laissent pas intimider et s'en accordent parfaitement. Il en résulte un vin équilibré mais encore jeune.

Il a besoin de s'épanouir, mais les premiers plaisirs gustatifs ne sont plus très éloignés! 2018-2031 92/100 Beckustator
Review by Yves Beck
Rating
80%
Argiano, Brunello di Montalcino 2011
100% Sangiovese
Dieser Brunello ist am Beginn seiner Trinkreife. Im Moment (September 2016) empfehle ich 1h bis 1h30 Dekantierzeit.
Mittleres Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Recht komplexes Bouquet mit Waldbeeren, Sauerkirschen sowie Noten von Zeder und etwas Rauch. Der Auftakt ist lebhaft und saftig. Dieser Charakterzug wird von einem rassigen Körper bestätigt. Das Tannin kommt klar damit und so entsteht eine ausgezeichnete Symbiose. Ein doch noch junger Wein der sich langsam entfaltet. Noch ein klein wenig Geduld ist angesagt... oder eben dekantieren. 2018-2031 92/100 Beckustator
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
80%
2012, Argiano, Brunello di Montalcino, Toskana (Sangiovese): Mittleres Rubin, heller Rand. Noch deutlich vom Holz geprägte Nase, feinduftig, dahinter florale Noten, weiter Rauch, etwas Zimt, sehr verspielt, hat Klasse und eine sehr gute Komplexität. Kraftvoller Auftakt, dichte Frucht, sehr saftig und strukturiert, das Holz am Gaumen weniger markant als die Nase vermuten lässt, dennoch etwas ungestüm und jugendlich, mit Babyspeck, doch sehr guten Anlagen. Herrliche Länge im Abgang. Muss unbedingt dekantiert werden und sollte noch etwas reifen. Bis 2030+, 18.5 vvPunkte (92/100)
Review by Sébastien
Rating
100%
Magnifique, excellent. Une superbe découverte.
Review by Sandro
Rating
100%
J'ai fait une très belle découverte. Un nez complexe, riche en fruit et ample. En bouche, un équilibre harmonieux entre le fruit et les notes boisées. Le vin est savoureux à souhait et les tanins sont bien présent en finale. Leur finesse permet au vin de développer une longueur en bouche agréable. Ce vin accompagne particulièrement bien les viandes blanches ainsi que les plats légèrement épicés. Il est déjà excellent à boire et pourrait même supporter encore 2-4 ans de garde. Merci pour cette offre que je recommande vivement à tous les amateurs de bon vins!
Review by Jean-Jacques
Rating
100%
Magnifique vin et un excellent rapport qualité/prix - Bravo
en ai déguster une pour l'instant mais vais en garder quelques unes pour la garde

Meilleures salutations

J.-J.
Review by Angela
Rating
60%
Gruezi Herr Gazzar

Herzlichen Dank für die super direkte Lieferung. Sehr nett. Der Wein schmeckte uns prima. Von zwei getrunkenen Flaschen war die einte nicht so top wie die andere, hatte aber keinen Zapfen. Das kommt ja ab und zu vor, wenn man so den direkten Vergleich hat. Nun wünsche ich Ihnen und Ihrem Team eine frohe Weihnachtszeit und viel Erfolg im neuen Jahr.

Freundliche Grüsse
Angela
Review by Ferreira
Rating
80%
Well balanced body and great with meals.
Review by daniele
Rating
80%
Bin mit WS einig, ist wirklich sehr gut, vor allem wenn man den Preis anschaut.
Review by Valentin
Rating
80%
In der Nase vor allem Tabak. Im Gaumen Tabak und im Abgang etwas Sauerkirsche und Fruchtsüsse. Sehr samtige Anmutung und die 14% Alkohol kaum spürbar. Leider im jetzigen Stadium etwas langweilig. Wird in den nächsten Jahren vermutlich noch zulegen.
Review by Marco
Rating
80%
Dieser Wein ist ein Genuss. Er kommt zwar nicht ganz an das Jahr 1988 heran doch er ist absolut empfehlenswert.
Review by Gilles
Rating
100%
Bonjour, très bon vin tout bien ...
Review by Tony
Rating
80%
2007 wine Tasted 22 nov 2012
Lovely colour and super bouquet. Tobacco and dried flowers with vanilla caramel and cedar finish. Tannins will soften to enhance the complexity. Long and most enjoyable.
Still have some 1994
Review by Yves Beck
Rating
80%
Millésime 2007
Rouge rubis, légèrement tuilé. Nez intense où l'on retrouve pas mal de boisé mais aussi du fruit. Notes de noix de coco, vanille et caramel. En bouche le vin est équilibré et friand à l'attaque. Il dispose d'un caractère fruité et d'une vivacité qui permet au fruit de s'exprimer. Finale agréable. 2013-2022. 90/100
Review by Brunello
Rating
80%
Dieser Brunello gehört 7- 10 Jahre in den Keller, wird dann aber sein volles Potential entfalten

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

You're reviewing: Brunello di Montalcino DOCG - 2013

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Rating