Champagne-Gonet-Medeville-rose

Mehr Ansichten

Champagne Gonet-Médeville 1er Cru "Extra Brut Rosé " - NV

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelnummer: 5519

Fr. 40.93 (Fr. 38.00 zzgl. MWST)
x6
Bewertung
Parker : 92/100 BIO
Rebsorte(n)
70% Chardonnay, 27% Pinot Noir, 3% vin rouge d'Ambonnay
Alkohol
12.5°
Herkunft
Frankreich - Champagne
Typ
Sekt
Produzent
Champagne Gonet-Médeville
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Details

Ein kurzes Video-Interview mit Xavier Gonet-Médeville, der Repräsentant der Champagne Gonet-Médeville , welches im Rahmen der Gazzar-Degustation in Lausanne aufgenommen worden ist.

Gonet-Médeville ist die Symbiose zweier Familienbetriebe. Seitens der Familie Médeville übernahm Julie, die Tochter von Christian Médeville, seines Zeichens als «Antiquitätenhändler des Sauternes» bekannt, im Jahr 2004 die drei Weingüter Ihres Vates. Auf der Seite von Gonet ist es Xavier, Sohn von Denise und Philippe Gonet, der sich seit dem Jahr 2000 und mit tatkräftiger Unterstützung von Julie um die Weinberge in der Champagne kümmert. Die beide trafen sich an einem Weinsalon, wo sie jeweils die Weine ihrer Familie repräsentierten, sich ineinander verliebten und später die Vignobles Gonet-Médeville gründeten.

Aufgewachsen in Bisseuil, unweit von Epernay im Herzen des Marne-Tals gelegen, absolvierte Xavier Gonet zunächst ein Studium in Önologie und Biochemie. Danach begann er mit der Produktion von Schaumweinen.

Das junge Weingut verfügt über 12 Hektar Grand Cru sowie einige Premier Cru Lagen in Le Mesnil sur Oger, Oger und Ambonnay. Die Rebsorten sind klassisch für die Champagne: Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Die Weinlese in den begrünten Rebanlagen erfolgt von Hand. Gearbeitet wird bei Champagner Gonet-Médeville generell nach traditionellen Techniken. Ziel von Julie und Xavier ist es, die Qualität des aussergewöhnlichen Kalkstein-Terroirs möglichst rein in die Flasche zu bringen. Bei der Vinifikation wird auf den biologischen Säureabbau verzichtet, was den Weinen gemäss Xavier und Julie Frische und Lebendigkeit verleiht. Der Grossteil der Weine vergärt in Fässern. Die Preise er Premier Cru und Grand Cru Champagner von Gonet-Médeville sind angemessen, obwohl das Gut gemäss der Revue du Vin de France 2018 zu den besten in seiner Region gehört...

Champagne 1er Cru Extra Brut Rosé:

Der Wein besteht aus 70% Chardonnay, 27% Pinot Noir und 3% Rouge d’Ambonnay (der kleine Anteil als Rotwein gekelterter Pinot Noir aus der Gemeinde Ambonnay verleiht dem Wein seine rosa Farbe). Im Glas präsentiert sich der Wein mit zartem Lachsrosa und dezenter Perlage. Die Nase ist ausladend und gleichzeitig frisch mit Noten von Johannisbeeren und Granatapfel. Auch am Gaumen rotfruchtig mit Noten von Erdbeeren und Himbeeren. Köstlich zum Aperitif, als Begleiter zu Lachs oder aber als frischer Dessertwein zu einer Obsttorte.

Bewertung
Parker : 92/100 BIO
Rebsorte(n)
70% Chardonnay, 27% Pinot Noir, 3% vin rouge d'Ambonnay
Alkohol
12.5°
Herkunft
Frankreich - Champagne
Typ
Sekt
Produzent
Champagne Gonet-Médeville
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

You're reviewing: Champagne Gonet-Médeville 1er Cru "Extra Brut Rosé " - NV

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Rating