chateau_d_aiguilhe

Mehr Ansichten

Château d'Aiguilhe - 2016

Castillon Côtes de Bordeaux

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelnummer: 4888

Fr. 24.77 (Fr. 23.00 zzgl. MWST)
x12
Bewertung
Wine Spectator : 91-94/100 BIO
Rebsorte(n)
80% Merlot, 20% Cabernet-Franc
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Bordeaux
Typ
Rotwein
Produzent
Château d'Aiguilhe
Trinkreife
2019-2026
Verpackung
12er-Holzkiste
Flaschengrösse
75 cl
Auch erhältlich in 2018

Details

Im Herzen der Region Côtes de Castillon, an den idyllischen Ufern der Dordogne, liegt das Château d'Aiguilhe. Seine Geschichte geht bis ins 12. Jahrhundert zurück, als ein Herr namens Aiguilhe Besitzer eines riesigen Landgutes war. Das Anwesen lag während des Hundertjährigen Krieges quasi zwischen den Fronten von England und Frankreich und wurde abwechselnd von den Engländern und den Franzosen eingenommen respektive wieder zurückerobert. Noch heute zeugen Ruinen von dieser kriegerischen Zeit. Später kam das Château in den Besitz der grossen Bordeaux-Familie Leberthon welche es wiederum an Etienne Martineau verkaufte. Letzterer erweiterte die Rebfläche auf 400 Hektar. Im Jahr 1998 wurde das Anwesen vom berühmten Graf Stephan von Neipperg erworben, der unter anderem auch Besitzer von Châteaux Canon-la-Gaffelière, Château Guiraud und Château Peyreau ist.

Heute umfasst das Château d'Aiguilhe noch 140 Hektar, wovon deren 60 mit Reben bestockt sind. Die Lage auf dem Kalksteinplateau von Castillon Côtes de Bordeaux ist äusserst privilegiert und nach Süden ausgerichtet. Die leichte Hangneigung zur Dordogne hin sorgt für eine natürliche Entwässerung. Über dem Kalkstein liegt eine dünne Tonschicht, welche die Wasserreserven optimal speichern kann. Die Hauptrebsorte ist mit 80% der Merlot, ergänzt wird die Assemblage mit rund 20% Cabernet Franc.

Die Ernte erfolgt von Hand und mit kleinen Kisten. Das Traubengut wird doppelt sortiert und mittels Schwerkraft in die Holz- und Betontanks transportiert, wo es vergoren wird. Ausgebaut wird der Wein in mehrheitlich neuen Fässern, wo er während 15 bis 20 Monaten auf der Feinhefe reift.

Château d'Aiguilhe ist ein komplexer Wein mit schöner Mineralität. Das Terroir ist merklich wahrnehmbar und sorgt für Charakter und Kraft. Granatrot und mit violetten Reflexen leuchtet der Wein im Glas. In der Nase zeigt er Noten von Leder, reifen Pflaumen und Vanille. Am Gaumen rund und warm anmutend, offenbart er eine reife Frucht, die an Schwarzkirschen und Blaubeeren erinnert und von markanten, aber feinen Tanninen getragen wird. Dicht, komplex und sehr elegant endet er im Abgang mit viel Harmonie. Château d'Aiguilhe eignet sich als Begleiter von Fleischspeisen in Sauce, einer Lammkeule à la Provençale, zu Ententerrine, gegrilltem Fisch, Curry, zu Brie oder sogar als zu einem Stück Schokolade.

Bewertung
Wine Spectator : 91-94/100 BIO
Rebsorte(n)
80% Merlot, 20% Cabernet-Franc
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Bordeaux
Typ
Rotwein
Produzent
Château d'Aiguilhe
Trinkreife
2019-2026
Verpackung
12er-Holzkiste
Flaschengrösse
75 cl

Kundenmeinungen

Review by Jean-François
Rating
100%
J'avais dégusté ce vin lors de la grande dégustation du Palace et j'en garde un excellent souvenir. J'achète mes vins pour le plaisir de les garder et les faire vieillir en cave. Même si je pense que ce vin est bon dans sa jeunesse, je vais encore attendre quelques mois avant d'ouvrir le première.
Review by Daniel
Rating
80%
Viel Wein für wenig Geld.
Review by Yves
Rating
80%
80% Merlot, 20% Cabernet Franc
Purpurviolett. Intensives Bouquet, geprägt von kreidigen Noten, Sauerkirschen und einem Hauch von Marzipan. Am Gaumen zeichnet sich der Wein durch seine Frische und Dichte aus. Er ist vollmundig und perfekt ausbalanciert. Die Tannine sind elegant, gut eingebunden und in Symbiose mit der Spannung im letzten Teil des Gaumens. Fruchtiger und anhaltender Abgang. 2023-2036 92-94/100
Review by Yves
Rating
80%
80% Merlot, 20% Cabernet Franc
Pourpre violacé. Bouquet intense, marqué par des notes crayeuses, des griottes et une touche de massepain. Au palais le vin se distingue par sa fraîcheur et sa densité. Il a du corps, une touche friande et est parfaitement équilibré. Les tannins sont élégants, bien intégrés et en symbiose avec la tension présente en finale. Finale fruitée et persistante. 2023-2036 92-94/100
Review by Yves Beck
Rating
80%
Château d'Aiguilhe 2015
85% Merlot 15% Cabernet Franc
Helles Rubinrot. Verführerisches, einladendes Bouquet. Noten von Vanille, Zimt und reifen Früchten. Feiner und leicht süßer Auftakt. Am Gaumen ist der Wein saftig und fruchtig. Die Tannine treten langsam auf während die Struktur im Hintergrund bleibt. Runder Körper, schöner Gaumenaromatik. Ich denke der Wein braucht noch etwas Zeit und die Aussichten sind Vielversprechend! 2022-2038 93/100
www.yvesbeck.wine
Review by Yves Beck
Rating
80%
Château d’ Aiguilhe 2015
Dégusté le 01.02.2018 par Yves Beck
85% Merlot, 15% Cabernet Franc
Rouge rubis brillant. Bouquet séduisant, invitant. Notes de vanille, cannelle et fruits mûrs. Mise en en bouche friande, suave. Au palais, le vin est juteux et fruité. Les tannins se révèlent doucement et la structure reste en arrière-plan. Le corps a de la rondeur et doté d’une belle expression aromatique. A suivre dans son évolution ; les perspectives sont très réjouissantes ! 2022-2038 93/100
www.yvesbeck.wine
Review by Yves Beck
Rating
80%
2015 Château d'Aiguilhe
Leuchtendes Rubinrot. Verführerisches, einladendes Bouquet. Anklänge von Vanille, Zimt und reifen Früchten. Charmanter, sanfter Auftakt. Am Gaumen ist der Wein saftig und fruchtig. Die Tannine offenbaren sich langsam und die Struktur bleibt brav im Hintergrund. Runder, vollmundiger Charakter. Ich bin gespannt wie sich d'Aiguilhe 2015 weiter entwickelt; die Aussichten sind vielversprechend! 2022-2038 93/100
Review by Yves Beck
Rating
80%
Château d’ Aiguilhe 2015

Dégusté le 01.02.2018 par Yves Beck

85% Merlot, 15% Cabernet Franc

Rouge rubis brillant. Bouquet séduisant, invitant. Notes de vanille, cannelle et fruits mûrs. Mise en en bouche friande, suave. Au palais, le vin est juteux et fruité. Les tannins se révèlent doucement et la structure reste en arrière-plan. Le corps a de la rondeur et doté d’une belle expression aromatique. A suivre dans son évolution ; les perspectives sont très réjouissantes ! 2022-2038 93/100
www.yvesbeck.wine
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
80%
2017 (En Primeur), Château d’Aiguilhe, Saint-Emilion: Offene, würzige Nase, Anflüge von Curry und Fenchel, dahinter dunkle Kirschfrucht, Pflaumen, Gräser, sehr gute Komplexität. Saftiger Auftakt, rotfruchtig und frisch, mittlerer Körper, gute bis sehr gute Struktur, die Gerbstoffe sind mässig ausgeprägt, eine frische Säure stützt, die Frucht wirkt reif, zieht sich bis in den mittellangen Abgang. Für den jungen Genuss geradezu ideal. 2022-2028, 17.5 vvPunkte (89/100)
Review by Yves Beck
Rating
60%
Château d' Aiguilhe 2017 Violettes Purpur. Recht intensives Bouquet mit dunklen Beeren und Sauerkirschen. Würzige Noten mit schwarzem Pfeffer, etwas Mineralik und kandierte Früchte. Der Auftakt ist charmant, etwas lieblich. Viel Ausdruck Am Gaumen. Der Wein ist seiner Linie treu; etwas extravagant und sexy. 20212030 88-89/100
Review by Claude
Rating
80%
Aiguilhe 2015 : Robe opaque. Le nez montre un fruité très mûr, profond et séducteur. La bouche est pulpeuse, juteuse, intense. Bonne densité, de la fraîcheur aussi. Irrésistible. A boire dans les 10 ans. 91/100
Review by Yves Beck
Rating
60%
Pourpre violacé. Bouquet de bonne intensité aux notes de baies noires et de griottes. J relève
également une touche épicée avec du poivre noir ainsi que de la minéralité. Notes de fruits confits.
Attaque séduisante, douce. Au palais le vin présente une belle intensité aromatique. Un vin assez
fidèle à lui-même, plutôt sexy un peu extravagant. 2021-2030 88-90/100
Review by Georg
Rating
80%
Typischer Neipperg: füllig, fruchtig und sehr schönen Abgang. Das macht Spass und dies bei diesem Preis.
Review by Yves Beck
Rating
80%
Château d'Aiguilhe - 2016
Pourpre violacé. Bouquet expressif, fruité, épicé. Notes de myrtilles et de mûres. La mise en bouche est friande et rafraîchissante. Caractère juteux, fruité, équilibré et vif. Belle intensité aromatique, bonne tension en fin de bouche. Un vin de caractère doté de fraîcheur et d'élégance. Finale persistante.
www.yvesbeck.vin
Review by Balzac
Rating
100%
Vin magnifique, rond, dans le fruit, ample, très agréable au nez et en bouche, une pure merveille !
Review by Beckustator
Rating
80%
Rubinrot mit Violettreflex. Elegantes Bouquet mit Frucht und Edelholz. Lieblicher Auftakt. Vollmundig und gut strukturiert mit langsam auftretenden Tanninen. Fruchtiger Nachklang. 2015-2025. 88-89/100
Yves Beck
Review by Ashraf
Rating
80%
Château d'Aiguilhe is a wine that I like and I have it in many vintages. The 2006 that I bought lately is round and ready to drink. It's a good wine. I had also the same experience with the 2004 which also was a pleasure to drink
However and this is my personal opinion, I tasted lately the 2009 and I prefer Château d'Aighuilhe young as it is richer and got more structure to it than an older vintage, so for me the 2009 is to enjoy now (2012-2015).
Review by André
Rating
100%
Preis/Leistung sehr zu emphehlen
Review by Inge
Rating
100%
Millésime 2010, qualité égale à 2009.
Délicieux, ce vin a un caractère qui lui appartient.
Exceptionnel dans ses arômes fins mais bien
prononcés, ce vin est un réel plaisir à boire et à conserver dans sa cave.


Review by Yves-Alain
Rating
100%
Château d'Aiguilhe 2016
Purpur mit Violettschimmer. Recht intensives Bouquet, würzig und fruchtig mit Düften von Brombeeren und Heidelbeeren. Angenehmer und erfrischender Auftakt. Der Wein ist saftig, fruchtig, lebhaft aber auch ausgewogen. Gute Gaumenaromatik mit stützender Struktur. Ein charaktervoller Wein mit Eleganz und Frische. Langer Nachklang. 2022-2038 92-94/100
www.yvesbeck.wine

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

You're reviewing: Château d'Aiguilhe - 2016

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Rating