Qualitätsweine zum besten Preis.

Mein Warenkorb
item - Fr. 0.00
x

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: Fr. 0.00

Nuits_St_Georges_Pruliers_Henri_Gouges

Mehr Ansichten

Nuits-St-Georges 1er cru Les Pruliers - 2017

Nuits St-Georges - 1er cru Les Pruliers - Restlagerbestand : 20

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelnummer: 8008

Fr. 85.08 (Fr. 79.00 zzgl. MWST)
x6
Bewertung
Burghound : 90-93/100
Rebsorte(n)
100% Pinot Noir
Alkohol
13°
Herkunft
Frankreich - Burgund
Typ
Rotwein
Produzent
Domaine Henri Gouges
Trinkreife
2021-2041
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Details

«Seit fast einem Jahrhundert setzt sich die Familie Gouges für die Qualität der Weine aus Nuits-Saint-Georges ein und zwar nicht nur in Bezug auf die Weine des Familienbesitzes, sondern auch für die Weine aus Nuits-Saint-Georges im Allgemeinen. Die aktuelle Gouges-Generation – Pierre, Christian und Gregory – ist Teil dieses kontinuierlichen Engagements. Mit der Regelmässigkeit eines Schweizer Uhrwerks produzieren sie ehrliche, gradlinige und tiefe Nuits-Saint-Georges die von anspruchsvollen Weinliebhabern sehr geschätzt werden. Sie tun dies ganz ohne effekthascherischen Ausbau oder andere, übertriebene stilistische Elemente. Noch immer braucht es viel Geduld um die gesamte Komplexität eines grossen „Saint- Georges“ oder „Les Pruliers“ erfassen zu können. Diese sind in den letzten Jahrgängen aber zugänglicher, samtiger und finessenreicher geworden und weisen nicht mehr die starre Struktur von früheren Jahrgängen auf.» Le Guide des meilleurs vins de France 2014 – la Revue du Vin de France

1920 hat Henri Gouges die meisten Weinberge der heutigen Domain Gouges in Nuit-Saint-Georges erworben. Seine Söhne Marcel und Michel übernahmen 1967 das Weingut und erweiterten es auf die heutige Fläche von 15 Hektaren. 1985 übernahmen Pierre und sein Cousin Christian in dritter Generation die Leitung der Domaine und werden seit 2003 zusätzlich von Gregory, dem Sohn von Pierre unterstützt. Sämtliche Rebflächen werden nach biologischen Richtlinien bearbeitet, die Erträge begrenzt und die Lese sowie Sortierung der Trauben erfolgt rücksichtsvoll von Hand. Mit grosser Regelmässigkeit produziert die Familie schnörkellose, mineralische und tiefe Nuits-Saint-Georges welche mit einer beeindruckenden Balance über lange Zeit hervorragende reifen.

Bewertung
Burghound : 90-93/100
Rebsorte(n)
100% Pinot Noir
Alkohol
13°
Herkunft
Frankreich - Burgund
Typ
Rotwein
Produzent
Domaine Henri Gouges
Trinkreife
2021-2041
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Kundenmeinungen

Review by Adrian vvWine.ch
Rating
100%
2017, Nuits-St-Georges 1er Cru Les Pruliers, Domaine Henri Gouges, Burgund, Frankreich (100% Pinot Noir). Verhaltener, deutlich mineralischer als Clos des Porrets St-Georges, ein Wein mit Tiefe, noch etwas unnahbar, braucht viel Zeit im Glas. Im Auftakt dicht, konzentriert, ein Mund voll Wein, sehr reife, fast schon üppige Frucht, die Opulenz wird durch eine hervorragende Säure gepuffert, doch hier ist definitiv viel Fleisch am Knochen ohne dass ein Element überborden würde. Strukturiert, balanciert und mit sehr langem Abgang, unbedingt etwas reifen lassen. 2024-2035+, 19 vvPunkte (94/100).
Review by Damien
Rating
100%
Magnifique, comme tous les Nuits-Saint-Georges!
Review by Eric
Rating
80%
Belle découverte, merci M. Gazzar!
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
80%
2015, Henri Gouges, Nuits-St-Georges 1er Cru Les Pruliers, Burgund (Pinot Noir): Leuchtendes Rubin, heller Rand. Tiefe, noch etwas vom Holz geprägte Nase, dahinter expressive Frucht, Kirschen, Himbeeren, auch dunkle Beeren, schöne Würze, Veilchenaromen, sehr verspielt und wunderbar komplex. Kraftvoller Gaumen, dicht und konzentriert, dabei aber nicht schwer, ungemein saftige Frucht, feinstes Tannin, stimmige Säure, das hat Klasse und Rasse, man möchte jetzt schon schlucken. Im Abgang von ausgezeichneter Länge, ein Hit. 2020 bis 2033+, 18.5+ vvPunkte (93+/100)
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
100%
2016, Domaine Gouges, Les Pruliers, Nuits Saint-Georges, Burgund (Pinot Noir): Leuchtendes Rubin, aufgehellter Rand. Tiefe, ungemein noble Nase, dunkle Kirschen, Himbeeren, Gräser, würzige Noten, darüber Veilchen und etwas Tee, sehr gute Komplexität. Der Gaumen beginnt seidenweich, dann packt der Wein zu, zeigt Struktur und Dichte, konzentriert aber hochelegant, feinste Gerbstoffe, präzise Säure, das vibriert, zeigt Frische und Saftigkeit, im Abgang eine herrliche Länge und viel Würze. Das macht jetzt schon Spass und hat dennoch Reserven für viele Jahre. Top gelungen. 2018-2034+, 18.5 vvPunkte, (93/100)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

You're reviewing: Nuits-St-Georges 1er cru Les Pruliers - 2017

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Rating