Santenay-Gravieres-Vincent-Girardin

Mehr Ansichten

Santenay 1er Cru les Gravières - 2016

Santenay - 1er cru Les Gravières

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelnummer: 7924

Fr. 30.16 (Fr. 28.00 zzgl. MWST)
x6
Bewertung
Bettane & Desseauve : 15.5/20
Rebsorte(n)
100% Pinot Noir
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Burgund
Typ
Rotwein
Produzent
Vincent Girardin
Trinkreife
2018-2023
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Details

Ein kurzes Video-Interview über die Weine von Vincent Girardin, der welches im Rahmen der Gazzar-Degustation in Lausanne aufgenommen worden ist.

Schon im zarten Alter von 19 Jahren entschied Vincent Girardin, der aus dem Dorf Santenay im Burgund stammt, auf zwei Hektar Weinbaufläche seiner Familie einen eigenen Wein zu keltern. Obwohl die traditionsreiche Familie seit dem siebzehnten Jahrhundert erfolgreich Weine produzierte, wollte Vincent Girardin seinen Weinen eine modernere Note verleihen.

Das grosse Talent von Vincent Girardin führte rasch zu einer weltweiten Anerkennung, welche nach wie vor zunimmt. Sein Schwerpunkt liegt, sowohl bei den roten als auch bei den weissen Weinen, klar auf den grossen Terroirs der Côte de Beaune.

In den frühen 2000er Jahren ist der Önologe Eric Germain in den kleinen Betrieb eingetreten und hat, auch über den Zukauf von Trauben, die Produktionsmenge des eigenen Betriebes ausgebaut. Der Girardin-Stil ist von einer reinen Frucht und viel Mineralität geprägt. Jeder Wein ist eine sehr subtile Interpretation seines Terroirs.

Im Jahr 2012 übernahm die Compagnie des Vins d’Autrefois das Weingut von Vincent Girardin. Das Ziel ist klar: das Erbe des Hauses fortzusetzen, weiterhin höchste Qualitätsstandards sicherzustellen und dabei nie den Respekt gegenüber der Natur sowie dem Ökosystem zu verlieren.

Bewertung
Bettane & Desseauve : 15.5/20
Rebsorte(n)
100% Pinot Noir
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Burgund
Typ
Rotwein
Produzent
Vincent Girardin
Trinkreife
2018-2023
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Kundenmeinungen

Review by Adrian vvWine.ch
Rating
80%
2016, Santenay 1er Cru Les Gravières, Domaine Vincent Girardin, Burgund, Frankreich (100% Pinot Noir). Leuchtendes Rubin. In der Nase mit diesem typischen Santenay-Duft, ungemein fruchtbetont, klar, viele reife Himbeeren, auch steinige Noten. Der Gaumen ist der Wein kraftvoll, fruchtbetont und dicht, saftige Frucht, markantes Gerbstoffgerüst, die Säure verleiht Zug, trägt den Wein in einen mittellangen, dunkelfruchtigen Abgang, endet auf eine leichte Bitternote. Braucht sicherlich etwas zu Essen, macht aber Spass. 2020-2028, 17.5 vvPunkte (89/100).
Review by Yves Beck
Rating
60%
Santenay 1er Cru les Gravières 2016
Das Bouquet von Gravières ist frisch und einladend mit Nuancen von Kirschen, schwarzen Johannisbeeren und Minze. Ich finde die Frische ebenfalls im Auftakt. Der Wein ist bissig, schmackhaft und schon ziemlich zugänglich. Er ist jedoch in Bezug auf das Potenzial nicht zu unterschätzen, da die Struktur und die Tannine optimal aufeinander abgestimmt sind. Letztere sind perfekt eingebunden und bieten gute Perspektiven. 2020-2030 89/100
Yves Beck
Review by Yves Beck
Rating
60%
Santenay 1er Cru les Gravières 2016
Le bouquet des Gravières est frais et invitant avec des notes de cerises, de cassis et de menthe. Je retrouve également la fraîcheur en attaque. Le vin est croquant, gourmand et déjà bien accessible. Toutefois, il n'est pas à sous-estimer au niveau du potentiel car la structure et les tannins se comlètent idéalement. Ces derniers sont parfaitement intégrés et offrent de belles perspectives de garde. 2020-2030 89/100
Yves Beck
Review by Julien
Rating
100%
Enfin un super bourgogne à prix doux.
Review by Yves Beck
Rating
80%
Jahrgang 2010
Granatrot mit Purpurreflex. Erfrsichende und fruchtige Nase mit Noten wie Himbeere und Granatapfel. Guter Gaumenauftakt mit Frucht und Struktur. Die Tannine wirken gesund und sind bereits gut integriert. Der Nachhklang ist fruchtig und der Wein verdient noch etwas Lagerung. 2014-2020.
Review by Walter
Rating
100%
Den Santenay les Gravières 1er Cru 2010 habe ich noch nicht probiert. Auf die Weine von Vincent Girardin kann man sich jedoch immer 100% verlassen.
Review by Adrian
Rating
80%
18 vvPunkte, (90/100), 2012, Vincent Girardin, Santeney Les Gravières, Burgund: rubinrot, rote und dunkle Beeren, Grenadine, strahlender Duft, viel Würze, Mineralik, Holz noch spürbar, schöne Komplexität, feiner Gaumen, tolle Saftigkeit, wieder rote Beeren, die Säure spitz, feine, reife Gerbstoffe, sehr schöner Abgang
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
80%
2013, Vicent Girardin, Santenay, 1er Cru les Gravières: Kräftiges Rubingranat, jugendlicher Glanz. Sehr offene Nase, dunkle und rote Früchte, ansprechende Komplexität. Am Gaumen weicher Auftakt, wieder rote Beeren, dazu würzige Komponenten, einiges an Struktur hier, saftig und sehr frisch mit sehr guter aromatischer Komplexität und einem angenehm langen Abgang. 2016-2025, 18 vvPunkte, (90/100)
Review by Yves Beck
Rating
80%
Santenay 1er Cru Les Gravières 2013
Mittleres Granatrot. Elegantes und filigranes Bouquet mit klassischen Noten wie Sauerkirsche, Himbeere sowie leichtem Cassisduft. Der Gaumenauftakt ist fruchtig und lebhaft. Saftiger Charakter mit guter Symbiose zwischen Struktur und Tannin. Nur der Abgang ist noch nicht soweit, was allerdings nur eine Frage der Zeit ist. Warten. 2018-2028. 90/100
Review by Yves Beck
Rating
80%
Santenay 1er Cru Les Gravières 2013
Rouge grenat. Bouquet filigrane révélant des notes classiques de Griotte, Framboise et un peu de cassis. En bouche. l'attaque est fruitée et vive. De caractère juteux, le vin offre une belle symbiose entre la structure et les tannins. La finale n'est pas encore suffisamment expressive, mais il s'agit juste d'une question temps. Attendre. 2018-2028. 90/100
Yves Beck
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
100%
2014, Vincent Girardin, Santenay 1er cru Les Gravières, Burgund: Mittleres Rubin, aufgehellter Rand. Leicht reduktive Nase, rote und dunkle Beeren, Teer, Rauch, mineralisch, dahinter florale Aromen, Veilchen, sehr schöne Komplexität. Am Gaumen straffer Auftakt, sehr frische Frucht, rote Johannisbeeren, Sauerkirschen, Orangenzesten, sehr gute Struktur, frisch, saftig knackig, mit Charakter. Im Abgang von mittlerer Länge, endet auf Blutorangenzesten. Ein knackiger Speise-Pinot, mit Niveau. Jetzt bis 2025, 17.5 vvPunkte, (88/100)
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
80%
2015, Vincent Girardin, Santenay 1er Cru Les Gravières, Burgund (Pinot Noir): Mittleres Rubin, schöner Glanz. Feinduftige Nase, Kräuter, getrocknete Blüten, Kaffee, Gewürze, sehr gute Komplexität. Sanfter Auftakt, reife Frucht, opulent aber nicht schwer, gut strukturiert, sehr schön eingebundenes Holz und mit angenehm langem Abgang, endet auf Blutorangen und Kirschen. Gelungen und schon jung spassvoll zu trinken. 2018-2027+, 17.5 vvPunkte, (89/100)
Review by Yves Beck
Rating
80%
Rouge grenat avec reflets pourpres. Nez rafraîchissant et fruité révélant des notes marquées par les fruits rouges, framboise et grenadine. Belle attaque en bouche: le vin se montre fruité et bien structuré. Les tannins sont déjà bien intégrés et de caractère sain. Un vin marqué par le fruit en finale également et qui mérite un peu d'évolution. 2014-2020.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

You're reviewing: Santenay 1er Cru les Gravières - 2016

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Rating