Qualitätsweine zum besten Preis.

Mein Warenkorb
item - Fr. 0.00
x

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: Fr. 0.00

Savennieres-Roche-Aux-Moines

Mehr Ansichten

Savennières-Roche-aux-Moines Trocken Weiss - 2017

Savennières-Roche-aux-Moines

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelnummer: 8124

Fr. 24.77 (Fr. 23.00 zzgl. MWST)
x6
Bewertung
RVF : 17/20 «Coup de Cœur» BIO
Rebsorte(n)
100% Chenin
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Loire
Typ
Weisswein
Produzent
Domaine aux Moines
Trinkreife
2019-2029
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Details

100% Chenin blanc

«Der gute Ruf dieses Weingutes wird Jahr für Jahr durch seine qualitativ hochwertigen Weine bestätigt.» Le guide des meilleurs vins de France 2019, La Revue du Vin de France

Hier ist ein Wein, den man entweder gleich jetzt degustieren oder 10 - 15 Jahre aufbewahren kann. Sein Charakter wird sich entscheidend verändern: die Mineralität wird noch betonter sein und der kandierte Honig-Geschmack länger im Mund anhalten. Die Säure wird sich auflösen und im Munde vermehrt abrunden. Bei 12° bis 14° servieren nach 3 - stündigem Dekantieren in einer Karaffe.

Robe: brillant von blassgelber Farbe Nase: intensiv mit Noten von Zitrusfrüchten, Lindenblüten, weissen Blumen. Die Nase ist sehr frisch. Mund: Der Angriff ist rund, fett und Lebhaftigkeit am Ende des Mundes. Die Mineralität wird bemerkt. Viel Frischheit sowie ein kraftvolles und langes Ende des Mundes.

Ein Wein, welcher ab jetzt zu Krustentieren und gegrilltem Fisch getrunken werden kann.

Alter der Weinstöcke: 25 bis 80 Jahre
Natur des Bodens: Sandsteinhaltiger Schiefer
Lage : Süd/Südwesten
Weinlesen: manuell und durch Vorlese
Ertrag : 28 HL/HA

Bewertung
RVF : 17/20 «Coup de Cœur» BIO
Rebsorte(n)
100% Chenin
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Loire
Typ
Weisswein
Produzent
Domaine aux Moines
Trinkreife
2019-2029
Verpackung
6er-Karton
Flaschengrösse
75 cl

Kundenmeinungen

Review by Yannick
Rating
100%
Belle tension et belle longueur ! Super Rapport qualité prix
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
100%
2015, Savennière Roche aux Moines, Loire (100% Chenin Blanc): Kräftiges Gelb, schöner Glanz. Mineralisch geprägte Nase, sehr steinig, oxidativ, darüber Kamillen-Blüten, reife Zitrusfrucht, Tee. Im Auftakt kraftvoll, dicht, ungemein mineralisch, das ist wie an einem Salzstein lecken, strukturiert, vertikal und mit sehr langem Abgang. Ein Hit, gefällt mir ausgezeichnet. Jetzt-2028+, 18.5 vvPunkte (92/100)
Review by Philippe
Rating
80%
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
100%
2016, Savennières-Roche-aux-Moines, Domaine aux Moines, Loire, Frankreich (100% Chenin Blanc). Offene, oxidative Nase, viel Birne, ein wunderbares Déjà-vu weil ich diesen Wein mittlerweile so gut kenne, viel reife Zitrone, auch getrocknete Gräser, nussige Anflüge, sehr komplex. Im Gaumen vollmundig, reichhaltig, druckvoll, straff, ein Mund voll Wein, zeigt Struktur und aromatisch eine fantastische Komplexität, sehr lebhaft, vibrierend, salzig und langanhaltend im Abgang. Ein wahrlich faszinierender Wein und für diesen Preis ein Must Buy (if you like this style…) Jetzt bis 2028, 18.5 vvPunkte (93/100).
Review by aurelien
Rating
80%
1 savennières bien fait dèjà prêt à boire
Review by Valentin
Rating
100%
Bon rapport qualité prix.
Review by Thierry
Rating
80%
Une bouteille dégustée, prometteuse, mais gagnera sans aucun doute à être oubliée dans ma cave encore quelques années.
Review by Beat
Rating
100%
Finden den Wein sehr gut und werde wieder bestellen
Review by Christophe
Rating
100%
Très bon vin apéritif. Légèrement moins sec que le Sancerre. A recommander!
Review by Wolfgang
Rating
80%
Sehr angenehm. Eine runde Sache. Auch unsere Gäste sind regelmässing von diesem Wein angetan. Wir trinken ihn gerne zum Apéro, aber auch zum Essen. Haben schon mehrmals nachbestellt.
Review by Laurent
Rating
100%
Très fruité très bonne équilibre pour un vin aussi jeune mérite encore quelques années de vieillissement pour éliminer un léger surplus alcoolique en fin de bouche .
Très bon rapport qualité prix pour un 100/100 chenin.
Review by Gianni
Rating
80%
Review by philippe
Rating
80%
Millésime 2010.
Très joli vin qui mérite encore d'être un peu attendu. Pour l'heure, même si c'est accessible, j'ai l'impression que l'ensemble n'a pas encore trouvé son équilibre. Un beau chenin en tout cas qui démontre encore une fois que la Loire peut offrir d'excellents RQP.
Review by Hermann the Austrian
Rating
100%
Einer der besten Weissweine die ich degustiert habe. Preissprung erwartet. 96/100
Review by siegfried
Rating
80%
Ce Savennières s'avère être un vin blanc très dense, riche en alcool, avec des aromes de fruits à chair blanche. Encore un peu jeune, il est destiné à une longue garde, ce qui devrait lui permettre de s'ouvrir complètement et peut être de gagner encore une étoile pour atteindre la note maximale. Bon rapport qualité/prix.
Review by Michael
Rating
80%
Vin avec beaucoup de sève, d'une acidité marquée mais très bien equilibré par son corps et ses aromes de miel et de fruits jaunes, tout en restant sec. Long en bouche, ce vin se gardera facilement à moyen terme.
Review by Jean-Claude
Rating
80%
Review by Tony
Rating
80%
Tasted Geneva 14th nov 2013
Bright yellow colour gives a rich floral fruity harmony with aromatic ,oily, honey and quince notes.
Medium sweet ,has acidity but needs some time to get the right balance.
Review by Sebastian
Rating
80%
Review by Jeanne
Rating
100%
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
80%
2013, Savennières-Roche-aux-Moines Blanc Sec, (Chenin Blanc): Mittelkräftiges Gelb, blasser Rand. Die Nase oxidativ, tief und vor allem sehr mineralisch. Da sind Anflüge von Nüssen, Honig, dann auch Zitrusfrüchte, Graprefruit und frisch geschnittenes Gras. Gute Komplexität. Am Gaumen saftig im Auftakt, wow, das ist knackig, Massen an Zitrusfrucht, eine spannende Würze, die Säure sehr präsent. Der Wein ist knochentrocken und hat eine hervorragende Saftigkeit. Die Struktur ist beeindruckend, das aromatische Spektrum kompliziert. Ein Wein der Essen braucht und verstanden werden will. Definitiv nichts für Einsteiger aber ein spannendes Wein-Erlebnis für verwöhnte Gaumen. 2015-2025, 18 vvPunkte, (90/100)
Review by Yves-Alain
Rating
60%
Savennières-Roches-aux-Moines 2013
Ein verwirrender Wein denn es beginnt mit… Oxydation! Da darf man sich fragen wie der sich weiter entwickeln soll und, vor allem, was nach Oxydation auftauchen kann. Das Bouquet zweigt dann Noten wie Akazienhonig und etwas Quark. Im Gaumen ist der Wein rassig, erstaunlich frisch, mineralisch und charaktervoll. Spannend. 87/100
Review by Yves Beck
Rating
80%
Savennières-Roches-aux-Moines 2013
Un vin plutôt surprenant, qui commence par révéler... de l'oxydation. Il est donc légitime de se demander comment son évolution va se poursuivre et qu'est-ce qui peut bien venir après de l'oxydation... Le nez révèle des notes de miel d'acacia et de séré. En bouche il est racé et étonnamment frais, minéral et expressif. Etonnant, à suivre. 87/100
Review by Adrian vvWine.ch
Rating
100%
2015, Savennière Roche aux Moines, Loire (100% Chenin Blanc): Sehr kräftiges Gelb, jugendlicher Glanz. Extrem mineralische Nase, das ist ein richtiger Steinwein, oxidative Noten, Zitrusfrüchte, weisse Blüten, Kamillentee. Am Gaumen straff, enorm salzig, das ist Mineralität pur, sehr gut strukturiert, knochentrocken und wunderbar lang im Abgang. Kein einfacher Wein, ich liebe ihn aber über alles. 2017-2030, 18.5 vvPunkte (92/100)
Review by Beckustator
Rating
60%
2011
Bouquet expressif avec des notes de maturité. En bouche il est agréablement vif et fruité ainsi qu'équilibré. Un vin à savourer dès maintenant, un peu court sur la finale mais tout à fait appréciable. 87/100
Review by Alfred
Rating
60%
Nicht schlecht, aber mir sagt der Sancerre besser zu
Review by Christoph
Rating
80%
Um dies vorweg zu nehmen: Weder „eine Salve von Zitronenschale“, noch „Wild“, noch „Radieschen“ – keine Ahnung, wo der Parker so etwas hernimmt: „Radieschen“!!!!
Für mich ist das ein HONIGwein. So breit und ausladent, wie zart und fein.
Goldfarben!
Beim Trinken fallen seine 14 Volumenprozent Alkohol so wenig auf, wie seine Säure, (gerade so als hätte er den Biologischen Säureabbau hinter sich, was allerdings unwahrscheinlich ist).


Ein wunderbarer Begleiter, zum Beispiel, zu einem Kalbsvoressen, oder zu einer Perlhuhnbrust, zu einer Forelle meunière mit viel Butter. Oder – für Vegetarier – zu Kartoffelstock mit Steinpilzen oder zu Aligot.
Review by Jean François
Rating
100%
Diesen Wein werde ich zwar in einigen Monaten anfangen und im Verlauf der Jahre geniessen. Ein Savennières braucht eben Zeit.
Sich keine Sorgen machen, Gazzar gehört ganz klar den besten Adressen in der ganzen Schweiz: Tolle Preise, tolle Weine, stets geniale Entdeckungen....

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

You're reviewing: Savennières-Roche-aux-Moines Trocken Weiss - 2017

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Rating