Das berühmte, als 1er Grand Cru Classé A klassifizierte Weingut Château Cheval Blanc, hat im Rahmen der Primeur-Verkostungen des Jahrgangs 2015 eine sensationelle Ankündigung gemacht. Erstmals seit der Lancierung des Zweitweines im Jahr 1988 wird es beim Jahrgang 2015 von Chateau Cheval Blanc keinen Zweitwein geben. Diese Entscheidung ist das Resultat der ausserordentlich guten Traubenqualität im 2015, welche die Produktion eines Zweitweins auf Château Cheval Blanc obsolet macht.